Verfasst von: Carina-Fotografie | Januar 31, 2019

Quiche mit Ziegenkäse

Zutaten:

  • 1 Packung Fertigteig für Tarte/Quiche aus dem Kühlregal
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Rolle Ziegencamembert
  • 2 Eier
  • Ca. 1/2 Packung Schmelzkäse m Kräuter
  • 2 Esslöffel Frischkäse
  • 100 g Flüssige Sahne
  • Pfeffer und Salz
  • Rosmarin mögl. frisch
  • Honig

 

Zubereitung:

Omniaform mit dem Teig auslegen

Eier, Sahne, Frischkäse, Schmelzkäse ( oder statt Sahne, Frischkäse und Schmelzkäse 200g Creme fraiche) und die Gewürze gut verrühren. Alles in die Form füllen. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und verteilen. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und oben auf legen. Mit frischem Rosmarin bestreuen.

15 min höchste Flamme, 15 min kleinere Flamme

Vor dem Servieren mit Honig beträufeln

 

*

*

*

*


Kategorien