Posted by: carinafoto | March 10, 2017

Blätterteigzopf gefüllt (Omnia-Backofen)

Zwei verschiedene Möglichkeiten den Blätterteig zu füllen:

Die Fischvariante


Zutaten: 

  • Blätterteig 
  • Frischkäse 
  • Geräucherter Lachs
  • Dill oder Fischgewürz
  • Flor de Sal
  • Eigelb zum Bestreichen

Blätterteig ausrollen, mit Frischkäse bestreichen und mit den Lachsstückchen belegen. Salz und die Gewürze dazu.


Aufrollen und in der Mitte zerschneiden. Die beiden Stränge verschlingen.


Vorsichtig in die gefettete Omnia-Form legen, evtl. in einer Silikonform oder auf ein Rost mit Backpapier.


Die ersten 5 Min. auf höchster Stufe backen und anschließend auf mittlerer Hitze 30 Min. fertig backen.
*_*_*_*_*_*_*_

Oder mit Käse, Tomaten und Oliven

Zutaten:

  • Blätterteig (Kühlregal)
  • 1 Handvoll Oliven
  • Getrocknete Tomaten
  • Feta
  • Frischkäse

Zubereitung:

Den Blätterteig ausrollen und mit Frischkäse bestreichen. Ein paar getr. Tomaten, Oliven und Feta verteilen.

Den Blätterteig von der Längsseite aufrollen und durchschneiden. Die beiden Stränge verschlingen und in den gefetteten Omina-Backofen legen.

Die ersten 5 Min. auf höchster Stufe backen und anschließend auf mittlerer Hitze 30 Min. fertig backen.


Zusammen mit einem frischen Salat war es eine leckere Mahlzeit.

*

*

*

*

*

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: